Bühnenmomente spielt „Why not?“

Why_not_Flyer3Nach dem überragenden Erfolg bei der Langen Theaternacht Bonn präsentieren wir euch in diesem Herbst die Großstadt-Komödie „Why not“ von Frank Pinkus. Die Premiere spielen wir am 16.10.2015 im Bürgerhaus „Zur Küz“ (im kleinen Saal) und dann kann an 4 weiteren Terminen im Anno Tubac in Bonn herzlich gelacht werden. Wir spielen am 17.10.15, am 18.10.15 und die Woche darauf am 24.10. und am 25.10.

Bitte beachtet, dass die Aufführung am 16.10. bereits ausverkauft ist. Nehmt doch einfach einen der Bonner Termine 😉

Eintritt: 12,- EUR

Tickets hier reservieren oder per E-Mail.

 

Worum geht es in der Komödie?

Kay ist Landwirt, Michael Schauspieler und Marc reich und schwul. Alle drei sind auf ihre ganz eigene Weise vom Leben enttäuscht und stehen zufälligerweise auf der gleichen Brücke, um ihrem Leben ein Ende zu setzen. Das Vorhaben klappt nicht so recht. Warum also nicht gemeinsam ein neues Leben beginnen? Kurzerhand gründen sie in Marcs Luxusvilla eine Wohngemeinschaft. Bis der Krach kommt und sie noch einmal dort zusammenführt, wo alles begann…

Wir zeigen euch die Vollversion von Bühnenmomente Theater zum Ausschnitt, den wir bereits bei der Langen Theaternacht Bonn 2015 mit großem Erfolg gezeigt haben.

Es spielen: Christoph Hammer, Holger Krämer und Christian Schäfer

Regie: Babette Dörmer